Ihre Medienwünsche treffen bei uns auf offene Ohren, scharfe Augen und helle Köpfe. Und sind so in besonders guten Händen.

Digitales Kultur-Archiv geht online

RomArchive das Digitale Archiv der Kulturen der Roma ist nach mehrjähriger Vorbereitung offiziell ins Internet gestartet. Die umfangreich kuratierte Online-Präsenz verschafft einen spannenden Ein- und Überblick zu den oft unbeachtet gebliebenen kulturellen Leistungen der Roma-Gemeinde in ganz Europa. Ob Musik, Tanz, Politik oder Film – mit seinen 11 kuratierten Sektionen bietet sich RomArchive zum gezielten Recherchieren oder zum Einfach-Mal-Reinschauen an.
Den Start begleitete eine dretiägige Eröffnungsveranstaltung in der Berliner Akademie der Künste. pure production begleitete das Event und den Start im Netz mit Video-Produktionen. So trägt unter anderem ein Imagetrailer in Romanes-Sprache die Idee der Website nach außen.
www.romarchive.eu

Mit vollem Speed in die Digitale Transformation

Die Chancen und Herausforderungen der Digitalen Transformation für die Industrie und Wirtschaft. Thema der diesjährigen „Industrie 4.0“-Konferenz des Potsdamer Hass-Plattner-Instituts. Für den Online-Teaser zur Veranstaltung verpackte pure production die notwendige Aufbruchsstimmung in das Symbolbild einer Rakete und lässt diese durch den digitalen Weltraum fliegen.

Maschine und Anlage in 3D erklärt

Immer wieder stehen interessante 3D-Animationen von Maschinen und Anlagen auf der Umsetzungsliste von pure production. In einem teils aufwändigen Prozess werden vorliegende CAD-Maschinendaten so aufbereitet, dass Produktionsprozesse und Maschinen-Highlights in einer 3D-Animation gefeatured werden können. Einsatzgebiete sind B2B-Messen und Produktionpräsentationen im Netz oder beim Kunden.
Eine umfangreiche Animation durfte pure production nun zur Neu-Ankündigung der Textilmaschine BCFS8 seines Kunden Oerlikon umsetzen.

Ausgezeichnete Feuerwehr-Buddys

Sie halten zusammen, auch wenn es Mal so richtig heiß hergeht: Echte Feuerwehr-Buddys.
Top-Ausrüster MSA hat in einem ganz besonderen Wettbewerb die besten Feuerwehrkollegen ganz Europas ausgezeichnet. Nominiert von ihren Kollegen und ausgewählt durch Internet-Voting, haben drei Feuerwehrkräfte aus Frankreich und Belgien den „MSA Buddy Award“in Empfang nehmen dürfen. Im Rahmen einer Rundreise begleitete pure production die Verleihung und fasste sie in einem Filmclip zusammen.

DNA der dritten Dimension

Eine Reise durch die Unternehmens-DNA und das in spannendem Real-3D-Format.
Diese herausfordernde Produktion durfte pure production für Oerlikon Manmade Fobers umsetzen. Die Anforderungen einen Messefilm im Großformat für das „echte“ 3D-Kino seines Kunden umzusetzen, stellte das Animationsteam vor besondere Herausforderungen. Zudem musste sich die Produktion dem engen Zeitplan von acht Wochen anpassen. Herausgekommen ist ein 3D-Film der das Publikum auf der ITMA ASIA 2018 für einen Moment erfolgreich in eine dynamische dritte Dimension entführt.

Oerlikon auf der ITMA ASIA 2018
Abtauchen in den Bauplan des Unternehmens

Hier zu sehen die adaptierte 2D-Version des Films.

Teaser für Lernplattform

Mit seiner Online-Lernplattform openHPI spricht das Hasso-Plattner-Institut Jung und Alt an.
Um vor allem die Zielgruppe der jüngeren Teilnehmer zu motivieren, auch Freunde und Bekannte für eine Teilnahme zu begeistern, realisierte pure productione einen Motivationstrailer. Dieser wird innerhalb der Kursteilnahme gezielt eingesetzt um das Sharing über Social Media zu aktivieren.

Deloitte diskutiert DSGVO

Segen oder Fluch? Auf jeden Fall Herausforderung: Die neue Datenschutzgrundverordnung.
Den neuen umfassenderen Schutz der eigenen Privatsphäre und die Hürden, die Unternehmen auf dem Weg dahin nehmen müssen, stellten die Datenanalysten von Deloitte Analytics auf einem Symposium zur Diskussion. Angeregt tauschten sich Fachleute der Industrie und Politik aus und zeichneten ein Bild, dass gerade kleineren Unternehmen die kommende Zeit nicht so einfach machen wird.
pure production durfte die Veranstaltung für Deloitte Analytics in einer Video-Zusammenfassung zusammfassen.

Arbeit in Zukunft anders. Konferenzteaser

Digitalisierung ändert alles. Auch die Form, wie wir arbeiten. Ganz sicher wird schon bald ein großer Teil unserer jetzigen Arbeitswelt nicht mehr da sein. Wir werden Zeit für neue Aufgaben haben und müssen Arbeit neu definieren.
Für eine Konferenz zum Thema „Zukunft der Arbeit“ erstellte pure production einen Video-Teaser, der die Ankündigungen des Events auf den Social-Media-Kanälen ergänzt.
Grafik und Animation kommen hierfür zwar aus dem Rechner, doch Konzept und Umsetzung entstammen vollends menschlicher Leistung. Noch.

Zum Abheben: Spechtenhauser Hebestar

Hebeanlagen in einen ansprechenden Film zu verpacken – garnicht so einfach, denn schließlich dreht sich hier alles um ein keineswegs blumiges Thema. Die Darstellung der Produktreihe „Hebestar“ setzte pure production in einem Animationsfilm so bewusst im reduziert cleanen Raum an. Die 3D-Animation erklärt übersichtlich die Hauptfeatures und Vorteile der Pumpe aus dem Allgäu.

Explainer zur „Schul-Cloud“

Nachdem pure production das Projekt der „Schul-Cloud“ in konkreter Anwendung an einer Schule zeigen durfte, erklärt das allgemeine Konzept des bundesweiten Online-Bildungsprojekts nun ein Erklärfilm. Premiere feierte der Film im Rahmen der Bildungsmesse didacta.

Reportage: Bildungswolke zieht ins Klassenzimmer

Dass in Sachen digitaler Bildung an den meisten Schulen in Deutschland Nachholbedarf besteht, ist wohl kein Geheimnis. Digitale Bildungsprojekte müssen her, um kommende Generationen von Anfang an besser auszubilden.
Das Bildungsministierum fördert seit 2 Jahren den Aufbau einer bundesweiten Schul-Cloud. Mit einem breiten Angebot für Lehrer und Schüler, soll das Online-Angebot die Digitalisierung in deutschen Klassenzimmern vorantreiben. Derzeit testen Schulen bundesweit das System und geben Feedback zum weiteren Aufbau.

Im Rahmen eines Image-Reports durfte pure production eine der Testschulen in Kaiserslautern besuchen und die dortigen Erfahrungen zusammenfassen. Der rund 10minütige Film soll potentielle Unterstützer von dem Projekt überzeugen und interessierte Schulen begeistern bei dem Projekt mit dabei zu sein.

Upgrade für Live-Stream

Sie treffen sich einmal im Monat und besprechen die politischen Themen, die die Stadt bewegen. Die Stadtverordneten von Potsdam.


Bereits seit mehreren Jahren darf pure production die videotechnische Umsetzung des Live-Streams übernehmen. Nun erhält das monatliche Live-Programm ein spannendes Update: Mit einer Mehrkamera-Abmischung und Live-Grafiken wird die Übertragung der politischen Debatten zum Programm das nun nicht mehr alleine inhaltlich spannend, sondern auch qualitativ unterhaltsam ist.
Einfach Mal reinschauen und Lokalpolitik live erleben.Kommende Termine finden sich hier: potsdam.de/kategorie/svv-live-stream

SVV Potsdam – jetzt mit Multi-Kamera
Live und On-Demand

Der kleine, aber heiße Unterschied

Es kann ein einfaches Manometer sein, das Feuerwerhkräften den Druck ihrer Atemluftflasche vermittelt. Oder es ist ein High-Tech-Messgerät mit wichtigen Zusatzfunktionen. So wie der SingleLineScout von MSA.

Das neuartige Gerät kann einfach ein bestehendes Modell ersetzen und so jeder Einsatzkraft ein Upgrade verleihen.
An einem Drehtag in einem verlassenden Gebäude, brachte das Team von pure production die Vorzüge der Technologie in ein Promo-Video. Das Gerät selbst wurde in einer 3D-Animation verpackt.

Gasmesstechnologie in 3D erklärt

Meistens können wir sie nur erkennen, wenn es zu spät ist. Doch moderne Technologien können sie sehen, hören, fühlen: Gefährliche Gase.
Wie breit gefächert das Feld der Gasmesstechnologien ist, zeigen die acht 3D-Animationen die pure production für seinen Kunden MSA umsetzen durfte. Ziel war es auf niedrigschwelligen Vermittlungslevel die Besonderheit der jeweiligen Messmethode darzustellen.

Vom chemischen Molekül bis zur Feldmessung: Acht verschiedene 3D-Animationen

Die kurzen Clips bilden eine Ergänzung der jeweiligen Produktinformationen aller Technologie-Reihen. Zudem finden sie Einsatz in Präsentationen und Schulungen.

Zwei Beispiele: Mal wird’s „gehört“, Mal wird’s „gesehen“:

Explainer präsentiert Europa neues Messgerät

Was macht die Vorzüge des neuen ALTAIR 4XR-Gasmessgeräts aus? Das vermittelt MSA auf leichte Art in einem bunten Erklärfilm.
In Koordination mit MSA Frankreich entstand der Explainer-Clip in 6 Sprachen, die europaweit in Scocial Media & Co. Einsatz finden.
Und, weil’s so schön klingt, hier das ganze Mal auf russisch. Viel Vergnügen 🙂